Die Stufen der Volksschule

 

Unsere Volksschule ist in folgende drei Stufen gegliedert:

 

Kindergartenstufe (2 Jahre)

Die Kindergartenstufe ist die erste Stufe der zürcherischen Volksschule und hat den Auftrag, die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung zu unterstützen und zu fördern.

 

Primarstufe (1. - 6. Klasse)

Die Primarstufe schliesst an die Kindergartenstufe an und wird im Lehrplan gegliedert in Unterstufe (1.– 3. Klasse) und Mittelstufe (4.– 6. Klasse).

 

Sekundarstufe I (7. - 9. Klasse)

Die Sekundarstufe schliesst an die Primarstufe an und wird im Lehrplan auch Oberstufe genannt.

Es können zwei oder drei Abteilungen mit unterschiedlichen Anforderungen gebildet und mit A und B bzw. A, B und C bezeichnet werden, wobei A die kognitiv anspruchsvollste ist.

 

Gemeindeübersicht Schulhäuser der Sekundarstufe I 

 

Standort Schulhaus

 

 

für die Gemeinden

 

Bülach 

 

Bachenbülach, Bülach, Hochfelden, Höri, Winkel

Dielsdorf 

 

Dielsdorf, Regensberg, Steinmaur

Eglisau 

 

Eglisau

Embrach 

 

Embrach, Lufingen, Oberembrach

Freienstein 

 

Freienstein, Rorbas, Teufen

Glattfelden 

 

Glattfelden

Niederhasli 

 

Niederhasli, Niederglatt,

Niederweningen 

 

Niederweningen, Oberweningen, Schöfflisdorf, Schleinikon

Rafz 

 

Rafz

Rümlang 

 

Oberglatt, Rümlang

Stadel 

 

Bachs, Neerach, Stadel, Weiach

Wil ZH 

 

Hüntwangen, Wasterkingen, Wil

 

 

In der Broschüre "Die Volksschule im Kanton Zürich" finden Sie weitere Informationen zu den Zielen und Leitvorstellungen, zur Schulpflicht, zum Schuljahr sowie zu den verschiedenen Schulstufen.

 

 

Weitere Informationen

 Bildungsdirektion des Kantons Zürich

 


 

Seite aktualisiert/geprüft am 06.12.2014 

Touren
Die Region für Ihre Freizeit! Jetzt die unterschiedlichsten Touren im Zürcher Unterland entdecken.


Standort Zürcher Unterland
Kasernenstrasse 1
Postfach 64
CH-8180 Bülach
© 2017 | Impressum | created by i-WAG GmbH - cms >> Intellisite Professional Edition 7.1.3